Foto: Bergische Gesellschaft

Willst Du meinen Job? In einer Regionalagentur? In Dortmund?

Die Kollegen der Regionalagentur in Dortmund brauchen (zunächst einmal – mehr ist aber bereits im Wollen) für die Vertretung einer Kollegin eine/n PROJEKTLEITERIN.

Alle Infos zur Regionalagentur und deren Aufgaben findest Du hier: http://regionalagentur-wr.nrw/
Die vollständigen Unterlagen gibt es hier: Unterlagen
Können und interessieren solltest Du Dich für:

  • Umsetzung der aktuellen Landes-EU-Förderphase, Steuerung, Koordination und Begleitung der Förderlinien der Landesarbeitspolitik
  • Erarbeitung und Fortschreibung von regionalen Entwicklungskonzepten
  • Beratung von Unternehmen zu betrieblichen Förderprogrammen des Landes NRW und des Bundes
  • Begleitung der regionalen Umsetzung von Initiativen zur Fachkräftesicherung in NRW und Projektentwicklungsberatung zu Einzelprojekten
  • Regionales Marketing zur Umsetzung der Instrumente der Landesarbeitspolitik
  • Mitarbeit in Gremien, Arbeitsgruppen und Netzwerken
  • Vorbereitung der Arbeit in Gremien bzw. Wahrnehmung der Vertretung in diesen Gremien

Die Bewerber(innen) müssen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Sozial- und/oder Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit Magister-, Diplom- (außer Fachhochschule) oder Masterabschluss verfügen.

Was das alles konkret heisst werden Herr Deutschmann und Herr Beyer unter den Telefonnummern 0231 / 50-2 28 51 und 0231 / 50 2 30 50 gerne beantworten.

Ach ja, bevor ich es vergesse: Gezahlt wird TVÖD 13… (wieviel ist denn das????)

 

 

Keine Kommentare vorhanden

Diesen Beitrag kommentieren