©:Anna Schwartz

Gesucht: Garten- und Landschaftsbauhelfer mit einer anerkannten Schwerbehinderung m/w/d

Die Grüntal gGmbH sucht Garten- und Landschaftsbauhelfer mit einer anerkannten Schwerbehinderung m/w/d

Die Unternehmen der GESA Stiftung verwirklichen ihren diakonischen Auftrag auf vielfältige Weise: Beschäftigungsförderung und Vermittlung in Arbeit und Ausbildung für junge Menschen und Erwachsene, Qualifizierung, Coaching und Beratung, Arbeitsangebote für behinderte Menschen und Vermietung von günstigem Wohnraum sind einige Beispiele für die Arbeit der verschiedenen Gesellschaften.

Begonnen hat alles mit der Pflege von Grünanlagen, heute bietet die Grüntal einen umfangreichen Service rund um Haus und Garten. Langjährige Erfahrung, umfangreiche Schulung, qualifizierte Ausbildung und professionelle Ausrüstung sind die Basis für saubere Arbeit und perfekte Ergebnisse. Für öffentliche und gemeinnützige Auftraggeber sind die „Grüntaler“ ebenso im Einsatz wie für Wohnungsbaugenossenschaften, private Hausbesitzer und Unternehmen aller Art. Bei der Grüntal arbeiten Menschen mit und ohne Behinderung ganz selbstverständlich zusammen.

 

Gesucht wird: Garten- und Landschaftsbauhelfer mit einer anerkannten Schwerbehinderung m/w/d

 

Aufgaben und Herausforderungen

  • Verrichtung aller anfallenden Tätigkeiten im Bereich Garten- und Landschaftsbau z. B.:
  • Schneiden von Hecken und Gehölz
  • Rasenschnitt und Mäharbeiten
  • Reinigungsarbeiten z. B. Laubfegen, Aufsammeln von Unrat etc.
  • Arbeiten mit Sichel-, Motorsensen und anderen Mähgeräten

Ihr Profil

  • Ausbildung zum Garten- und Landschaftsgärtner, Gärtner o.ä. oder mindestens ein Jahr Berufserfahrung im Bereich Garten und
    Landschaftspflege
  • Handwerkliche Begabung und Spaß an der Arbeit im Grünen
  • Führerschein wünschenswert aber keine Voraussetzung
  • !WICHTIG! Bei dieser Stelle handelt sich um einen Zielgruppenarbeitsplatz in einem Inklusionsbetrieb. Eine anerkannte
    Schwerbehinderung > 50% oder eine Gleichstellung ist für die Einstellung erforderlich

Die Grüntal gGmbH bietet

  • Eine faire Vergütung nach dem Tarif des Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaus NRW
  • Eine langfristige Beschäftigungsperspektive in einem inklusiven Team
  • Berufliche Entfaltungmöglichkeiten in einem angenehmen Betriebsumfeld

 

Weitere Informationen über die Grüntal finden Sie auch unter www.gruental-wuppertal.de

Quelle / Stellenanzeige

Keine Kommentare vorhanden

Diesen Beitrag kommentieren